Neue CNC Technologie

Wir haben unseren Maschinenpark verjüngt!

Seit 1999 hat unsere CNC Maschine sehr gute Dienste geleistet und uns bei vielen großen und auch kleinen Projekten unterstützt. Sei es die Fertigung von mehreren hundert Metern Fensterbänken oder Gepäckschalen für einen Londoner Flughafen. Zudem sind viele Einzelstücke Schränke und Türen auf der Maschine entstandenen. Die „alte Lady“ ist langsam in die Jahre gekommen und hat jetzt Platz für den Nachfolger gemacht – eine Homag Centateq P-310.  Der wesentliche Unterschied zur neuen CNC Maschine ist neben der neuen Technologie die Möglichkeit, Werkstücke in 5 Achsen zu bearbeiten. Wie auch der Vorgänger ist das CNC Bearbeitungszentrum mit einem Kantenaggregat ausgestattet und ermöglicht so das präzise Anfahren von Kantenmaterial bei Freiformplatten (bspw. Tischplatten).

Die Erneuerung und somit die maschinelle Ausrichtung der Produktion auf die zukünftigen Herausforderungen zieht einige Erneuerungen bei uns mit sich. Angefangen bei der Überarbeitung der IT Infrastruktur bis hin zum neuen Zeichnungsprogramm.

Mit dieser Investition haben wir einen Meilenstein in unserem Zukunftskonzept erreicht und freuen uns darauf Ihre Projekte gemeinsam zu realisieren.